Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 569 von /hosting/www/plurals.eu/public/includes/menu.inc).

Rechtlicher Hinweis und Nutzungsbedingungen

In Übereinstimmung mit dem spanischen Gesetz 34/2002, vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und elektronischen Geschäftsverkehr informiert En Directe-Plurals, SL, dass sie Inhaberin der Websites www.plurals.eu und www.endirecte.tv ist und gemäß  den Anforderungen in Artikel 10 dieses Gesetzes werden hier die folgenden Angaben zu dem Unternehmen zur Verfügung gestellt:

Inhaber: En Directe-Plurals, SL

CIF: B66646795

Geschäftssitz: calle Escorial, 1, 1º, 1ª  - 08024 Barcelona

Kontakt-E-Mail Adresse: hola@plurals.eu

Hinweise zum Datenschutz

Gemäß der Bestimmungen des Gesetzes 34/2002, Artikel 22.2 vom 11. Juli über die Informationsdienstleistungen und den elektronischen Handel (LSSI-CE), erfüllt En Directe-Plurals, SL seine Informationsflicht hinsichtlich verwendeter Cookies und deren Zweck.

Cookies ermöglichen einer Webseite, Informationen über das Navigationsverhalten eines Nutzers oder Endgerätes zu speichern und abzurufen und können genutzt werden, um einen Nutzer wiederzuerkennen.

Cookies haben eine zentrale Rolle für das Funktionieren des Internets; sie bieten eine Vielzahl von Vorteilen bei der Bereitstellung interaktiver Dienste und erleichtern die Navigation und Bedienbarkeit unserer Webseite.

Diese Webseite verwendet folgende Cookies:

  • Cookies zu Analysezwecken, die eine die Auswertung der getätigten Navigation des Nutzers ermöglichen. Dies geschieht, um die Nutzung der Webseite zu ermitteln sowie zu statischen Zwecken. (Besuchshäfigkeit bestimmter Inhalte, Anzahl Besucher, etc.)
  • Cookies zur Personalisierung, die dem Nutzer eine personalisierte Navigation in seiner Sprache ermöglichen.
  • Cookies Externer Sozialer Netzwerke, die den Besuchern ermöglicht, mit den Inhalten verschiedener sozialer Plattformen (Facebook, YouTube, Twitter, LinkedIn, etc.) zu interagieren und die ausschliesslich für Nutzer dieser Netzwerke gesetzt werden. Die Nutzungsbestimmungen dieser Cookies sowie die gesammelte Information sind in den Datenschutzbestimmungen der entsprechenden Sozialen Netzwerke geregelt.

Der Einsatz von Cookies ist zur Nutzung dieser Webseite nicht notwendig. Sie können Ihren Browser so einstellen, daß Cookies akzeptiert oder blockiert werden oder daß Sie beim Setzen eines Cookies benachrichtigt werden. Je nach Browser werden die Einstellungen zum Blockieren von Cookies unterschiedlich vorgenommen.

En Directe-Plurals, SL setzt Sie darüber in Kenntnis, daß diese Webseite Google Analytics  verwendet, ein von Google, Inc. angebotener Webanalysedienst. Dieser Dienst platziert eine Anzahl von Cookies auf Ihrem Endgerät, um die Navigation auszuwerten sowie zur Erstellung von Berichten hinsichtlich der Nutzung.

Google Inc. sammelt mithilfe von Google Analytics Informationen zum Navigationsverhalten der Nutzer in eigenem Namen. En Directe-Plurals, SL hat zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf diese Daten.

Benutzer und Haftungsbestimmungen 

Wenn eine Person auf die Websites von En Directe-Plurals, SL zugreift, auf ihnen navigiert oder sie in irgendeiner Weise nutzt, dann wird er damit zum Benutzer. Das bedeutet, dass damit alle Nutzungsbedingungen bezüglich der Websites von En directe TV akzeptiert werden, die in diesem Dokument aufgeführt werden, unbeschadet der verbindlichen Anwendung der entsprechenden rechtlichen Vorschrift je nach Fall.

Auf den Websites von En Directe-Plurals, SL werden vielfältige Informationen, Dienstleistungen und Daten geboten. Der Benutzer übernimmt jegliche Haftung für den angemessenen Gebrauch dieser Websites. Diese Haftung erstreckt sich auf:

  • Die Wahrhaftigkeit und die Statthaftigkeit der Informationen, die der Benutzer in den von En Directe-Plurals, SL bereit gestellten Formularen für den Zugang zu bestimmten Inhalten oder Dienstleistungen der Websites angegeben hat.

Ebenso ist er verantwortlich für die Nutzung der Zugangscodes, die er beim Ausfüllen dieser Formulare erhalten hat.

  • Die Verwendung der Information, der Dienstleistungen und der Daten, die En Directe-Plurals, SL bereit stellt, die dem in diesen Bedingungen Dargestellten, dem Gesetz, der Moral, den guten Sitten und der öffentlichen Ordnung widersprechen, oder die eine Verletzung der Rechte Dritter darstellen könnte oder das Funktionieren der Website oder das Unternehmen En Directe-Plurals, SL beeinträchtigen könnte.

Richtlinien zu Links und Haftungsausschluss

En Directe-Plurals, SL übernimmt keine Haftung für Webseiten, auf die der Benutzer über die Links auf ihrer Seite zugreifen kann und erklärt, dass sie in keinem Fall andere Seiten des Internets prüft oder überwacht.  Ebenso lehnt sie jegliche Haftung für die technische Verfügbarkeit, die Richtigkeit, die Wahrhaftigkeit, die Gültigkeit und die Gesetzmäßigkeit von Seiten ab, die ihr nicht gehören und auf die man über die Links auf ihren Webseiten Zugriff hat. Auch für öffentliche Information auf ihren Websites wird nicht gehaftet, wenn dieses Information von Dritten bearbeitet oder eingegeben wurde.

En Directe-Plurals, SL erklärt, dass sie alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen hat, um jeglichen Schaden, den die  Benutzer durch das Navigieren auf ihren Seiten erleiden könnten zu verhindern. Daher übernimmt En Directe-Plurals, SL in keinem Fall die Haftung für mögliche Schäden, die das Navigieren im Internet dem Benutzer verursachen könnte.

En Directe-Plurals, SL übernimmt keine Verantwortung für die gespeicherte Informationen und Inhalte, einschließlich, jedoch ohne sich darauf zu beschränken, in Foren, Chats, Blog-Generatoren, Kommentaren, sozialen Netzwerken oder jeglichem anderen Medium, das es Dritten ermöglicht, unabhängig Inhalte auf der Webseite von En Directe-Plurals, SL zu veröffentlichen. In Erfüllung der in Artikel 11 und 16 des spanischen Gesetzes über Dienste der Informationsgesellschaft und elektronischem Geschäftsverkehr (LSSI-CE) Dargelegten stellt sich der Leistungserbringer allen Nutzern, Behörden und Sicherheitskräften zur Verfügung, um aktiv bei der Entfernung oder gegebenfalls Blockierung aller Inhalte mitzuwirken, die die nationale und internationale Rechtsprechung, die Rechte Dritter, die Moral oder die öffentliche Ordnung beeinträchtigen oder dagegen verstoßen. Sollte ein Nutzer der Meinung sein, dass in der Website ein Inhalt ist, auf den diese Klassifikation zutrifft, so wird er gebeten, dies unverzüglich dem Verwalter der Website mitzuteilen.

Abänderungen

En Directe-Plurals, SL behält sich das Recht vor, ohne Vorankündigung Abänderungen im Inhalt ihrer Websites durchzuführen, sowohl bezüglich der Inhalte der Websites als auch bezüglich der Nutzungsbedingungen oder der allgemeinen Vertragsbedingungen.

Diese Abänderungen können über die Websites selbst durchgeführt werden, in jeglicher Form, die rechtlich zugelassen und verbindlich ist, solange sie auf der Website veröffentlicht sind und von späteren Abänderungen in gültiger Form abgeändert werden.

Geistiges Eigentum

Die Rechte auf geistiges und gewerbliches Eigentum, die sich aus den Texten, Bildern, Medien, Präsentationsformen und Layout der Seiten ergeben liegen per se oder als Erwerberin bei En Directe-Plurals, SL. Es handelt sich daher um nach den spanischen gesetzlichen Regelungen geschützte Werke des geistigen Eigentums und sowohl die spanischen als auch die europäischen Vorschriften gelten hier, ebenso wie die entsprechenden internationalen Abkommen zu diesem Thema, die in Spanien Anwendung finden.

Alle Rechte bleiben vorbehalten. Gemäß dem Gesetz über geistiges Eigentum ist die Wiedergabe, Verteilung,  öffentliche Mitteilung und die Verwendung, sowohl teilweise als auch im Ganzen von Inhalten ihrer Webseiten ohne die ausdrückliche Genehmigung von En Directe-Plurals, SL ausdrücklich untersagt.

Die Designs, Logos, Texte oder grafischen Elemente, deren Inhaber nicht En Directe-Plurals, SL ist und die auf der Website erscheinen können, sind Eigentum der jeweiligen Inhaber, und diese wiederum sind haftbar für alle eventuellen Streitigkeiten, die sich aus diesen ergeben können.

Rechtliche Schritte, anwendbare Rechtsprechung und Gerichtsstand

En Directe-Plurals, SL behält sich das Recht vor, die von ihnen als angemessen betrachteten zivilrechtlichen oder strafrechtlichen Schritte vorzunehmen bei Missbrauch ihrer Webseiten und deren Inhalt oder bei Nicht-Erfüllung dieser Bedingungen. Für die Beziehung zwischen dem Benutzer und Purals/En Directe-Plurals, SL gelten die geltenden spanischen Vorschriften und die zuständigen Behörden zur Entscheidung über jegliche Streitigkeit, die sich zwischen dem Benutzer und En Directe-Plurals, SL entstehen könnten sind die Gerichtshöfe oder Gerichte in Barcelona.

Datenschutzrichtlinien

Dieser Text informiert über die Datenverarbeitung, die das Unternehmen En directe-Plurals SL bei der Ausübung seiner beruflichen Tätigkeit als Anbieter von Sprachdienstleistungen durchführt, unter Beachtung der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr, durch die die Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments außer Kraft gesetzt wird (die Datenschutz-Grundverordnung oder DSGVO ist unter diesem Link verfügbar)

Wer ist verantwortlich für die Verarbeitung der persönlichen Daten?

Für die Datenverarbeitung verantwortlich sind Neus Aymerich i Mallorca und Aida Aragon i Altarriba, mit Geschäftssitz in Carrer de l’Escorial, 1, 08024 Barcelona, E-Mail Adresse hola@plurals.eu und Website web www.plurals.eu.

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Daten und was gibt uns die Legimitation hierzu?

Kontakt
Wir bearbeiten die Anfragen der Personen, die sich per E-Mail oder telefonisch an uns wenden. Wir verarbeiten diese Daten mit der Zustimmung der Person, die sich mit uns in Verbindung gesetzt hat. Die Daten dieser Personen werden nicht aufbewahrt, es sei denn, es ergebe sich eine geschäftliche Beziehung zur Dienstleistungserbringung.

Dienstleistungen für Kunden
Wir erfassen die Identifizierungsdaten der Kunden und diese stellen uns zusätzliche Daten zur Verfügung (vor allem wirtschaftliche und finanzielle Daten), die erforderlich sind, um die von ihnen angeforderte Dienstleistung zu erbringen. Von den Kunden selbst können wir Daten Dritter erhalten, die wir aufbewahren und verarbeiten, falls dies zur Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. Wir verwenden diese Daten auf jeden Fall ausschließlich zu diesem Zweck. Sie werden in den Dokumenten unserer Arbeit und in den Dokumenten und EDV-Systemen der Verwaltung und der Buchhaltung unseres Büros aufgenommen. Die Verarbeitung erfolgt unter Beachtung der vertraglichen Beziehungen (Artikel 6.1.b der DSGVO) und in Erfüllung der rechtlichen Verpflichtungen (Artikel 6.1.c DSGVO).

Die Datenverwaltung unserer Lieferanten
Wir verarbeiten die Kontaktdaten und die Steuerdaten der Lieferanten (natürliche Personen), von denen wir Dienstleistungen oder Güter erhalten. Wir verarbeiten nur die Daten, die zur Aufrechterhaltung der geschäftlichen Beziehung erforderlich sind und diese Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck verwendet, in Zusammenhang mit den vertraglichen Beziehungen und in Erfüllung der rechtlichen Verpflichtungen.

Information über die Produkte und Dienstleistungen
Mit der Einwilligung der Kunden zur Verarbeitung ihrer Daten werden diese dazu verwendet, Information bezüglich unserer Dienstleistungen zu verschicken. Wir verarbeiten diese Daten mit der Einwilligung der Person, die diese Mitteilungen erhält (Art. 6.1.a DSGVO).

Nutzer unserer Website
Das Surfsystem und die Programme, die das Funktionieren unserer Website ermöglichen, erfassen automatisch die Daten, die normalerweise bei der Verwendung eines Internet-Protokolls entstehen. Dazu gehört unter anderem die IP-Adresse sowie der Domain-Name des Computers, den die Person beim Besuch der Website verwendet hat. Diese Information wird nicht direkt mit den konkreten Nutzern in Verbindung gebracht und wird ausschließlich zum Erhalt statistischer Information verwendet. Unsere Website verwendet Cookies, die den Erhalt technischer Information ermöglichen, um den Zugang und die Verwendung zu vereinfachen.

An wen werden die Daten weitergeleitet?

Im Allgemeinen leiten wir Daten unserer Kunden nur dann weiter, wenn diese zur Erfüllung der erhaltenen Aufträge nach Anweisung des Kunden erforderlich sind. Unser Büro erhält Dienstleistungen von Personen oder Unternehmen, zum Beispiel EDV-Techniker oder Berater, die uns ihre Erfahrung und ihr Wissen zur Verfügung stellen. In einigen Fällen müssen sie Daten verarbeiten, für die unser Büro verantwortlich ist. Dieser Zugang stellt keine Überlassung dieser Daten dar, sondern einen Auftrag zu deren Verarbeitung (Artikel 4.8 DSGVO). Das bedeutet, dass sie nur Daten verarbeiten können, um uns ihre Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und sie dürfen diese nicht zu einem anderen Zweck verwenden. Bei Vertragsunterzeichnung werden sie auf ihre Verpflichtungen bezüglich Vertraulichkeit hingewiesen und wir überprüfen ihre Vorgehensweise regelmäßig. Es werden keine Daten außerhalb des Raums der Europäischen Union transferiert (internationaler Datentransfer).

Wie lange werden die Daten aufbewahrt?

Wir halten uns an die gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen der Daten. Aus diesem Grund bewahren wir die Daten nur so lange auf wie vorgeschrieben und wie für den Verwendungszweck vertretbar ist, der deren Aufbewahrung erforderlich macht. In bestimmten Fällen, wie beispielsweise bei Daten, die in der Buchhaltung oder der Rechnungsführung auftreten, verpflichten die Steuervorschriften dazu, diese aufzubewahren, bis die Verpflichtungen diesbezüglich verjährt sind. Daten, die aufgrund der Einwilligung der betroffenen Person verarbeitet wurden, zum Beispiel wenn wir die Genehmigung erhalten haben, Information über unsere Dienstleistungen zu schicken, werden so lange aufbewahrt, bis diese Person ihre Einwilligung rückgängig macht.

Welche Rechte haben die betroffenen Personen bezüglich der verarbeiteten Daten?

Die Personen, deren Daten wir verarbeiten, haben die folgenden Rechte:

Das Recht auf Zugang zu den Daten. Das Recht zu erfahren, welche persönlichen Daten verarbeitet werden, zu welchem Zweck sie verwendet werden, die Weiterleitung an Dritte, das Recht auf eine Kopie dieser Daten oder das Recht zu erfahren, welche Aufbewahrungsfrist besteht.

Das Recht, eine Berichtigung zu verlangen. Das Recht auf Berichtigung falscher Daten.

Das Recht auf Löschung der Daten. Das Recht der Löschung der Daten, wenn diese, unter anderen Gründen, für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, und die ihre Verarbeitung rechtfertigte, nicht weiter erforderlich sind.

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. Unter bestimmten Umständen besteht das Recht, die Einschränkung der Datenverarbeitung zu verlangen: diese werden dann nicht weiter verarbeitet und nur zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen aufbewahrt.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das Recht, die personenbezogenen Daten in maschinenlesbarem Format zu erhalten und das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen der Verarbeitung zu übermitteln, sofern die betroffene Person dies wünscht.

Das Recht der Verarbeitung zu widersprechen. Die betroffene Person kann aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen, wenn die Verarbeitung möglicherweise einen Nachteil zur Folge hat.

Wie können diese Rechte ausgeübt oder in Anspruch genommen werden?

Die oben aufgeführten Rechte können in Anspruch genommen werden, indem Sie sich schriftlich an unsere Postanschrift oder die E-Mail Adresse wenden, die weiter oben aufgeführt wurde. Falls eine Person glaubt, keine befriedigende Antwort bei der Ausübung ihrer Rechte erhalten zu haben, kann sie sich an die spanische Datenschutzbehörde (Agència Espanyola de Protecció de Dades) wenden. Dazu können die Formulare oder auch andere Kommunikationswege verwendet werden, die auf der Website der Behörde zu finden sind: www.agpd.es.